Passives Einkommen – warum ich es seit einer ärztlichen Fehldiagnose so sehr liebe